Prof. Dr. Edgar Kösler


Geschäftsführung / Rektor
Prof. Dr. Edgar Kösler

Werdegang

  • PH Weingarten (Kath. Theologie, Wissenschaftliche Politik, Wirtschaftslehre
  • 1. und 2. Dienstprüfung: Lehramt an Grund-und Hauptschulen
  • Universität Tübingen / PH Reutlingen (Diplom Pädagogik)
  • PH Reutlingen (Pädagogik der Körperbehinderten / Pädagogik der Verhaltensgestörten)
  • 1. Staatsexamen für das Lehramt an Sonderschulen
  • Sonderschullehrer (Schule für Körperbehinderte)
  • Grundausbildung in Gesprächspsychotherapie (GWG)
  • Ausbildung in Telefonseelsorge, Ulm
  • Ausbildung in integrativer Familientherapie (WMC)
  • Wiss. Mitarbeiter am Fachbereich Sonderpädagogik, Abt. Körperbehindertenpädagik der PH Ludwigsburg
  • Promotion Universität Tübingen – PH Ludwigsburg
  • Ausbildung zum Supervisor (DGSD)
  • Gastdozent an der Universität Rostock, Institut für Sonder- und Heilpädagogik
  • Ausbildung zum Trainer (DGSD)
  • Ausbildung zum Organisations- und Personalberater (DGSD)
  • Sonderschulrektor
  • Lehrbeauftragter an der PH Ludwigsburg, Fachbereich Sonderpädagogik
  • Lehrbeauftragter an der Universität Rostock, Institut für Sonder- und Heilpädagogik
  • Professor an der Katholischen Fachhochschule Freiburg (KFH) seit 1998
  • Prorektor der KFH, Leiter des Instituts für Angewandte Forschung, Entwicklung und Weiterbildung 2001-2006
  • Fernstudium Qualitätsmanagement (ZfuW, Universität Kaiserslautern)
  • Weiterbildung zum PR-Berater (DAPR)
  • Rektor der Katholische Fachhochschule Freiburg 2007-2008
  • Geschäftsführer und Rektor der Katholischen Hochschule Freiburg seit 2008

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Evaluation
  • Führungskräfteentwicklung
  • Projektmanagement
  • Strategisches Management
  • Leitung: Zentrum für Führung und Organisation (ZEFO)

Veröffentlichungen


Zurück zur Übersicht