Reise nach Marokko


03.06.2019 | Auftakt des DAAD-Projektes „Dialog mit islamischer Welt“

Am 30.05.2019 besuchte der Rektor der KH Freiburg Herr Prof. Dr. Edgar Kösler, Prof. Dr. Nausikaa Schirilla, die Leiterin des International Office Frau Naomi Hiroe-Helbing und der KH-Chor die neue marokkanische Partnerhochschule Sidi Mohamed Ben Abdellah Universität in Fes. Der Anlass des Besuchs war u.a. die Teilnahme an der Auftaktzeremonie des vom DAAD geförderten Projekts „Dialog mit islamischer Welt“.

Die Université Sidi Mohamed Ben Abdallah hat 85.000 Studierende und ist die einzige Universität in Marokko, die einen unabhängigen akademischen Bachelor in Sozialer Arbeit anbietet. Unter der Leitung vom Gründer dieses Studienbereichs Herrn Prof. Dr. Hicham Khabbache und Frau Prof. Dr. Nausikaa Schirilla der KH Freiburg sollen verschiedene Aktivitäten wie z.B. gemeinsame Konferenzen, Workshops und gegenseitige Besuche stattfinden.

Bereits Anfang Mai nahm Frau Prof. Dr. Schirilla zusammen mit Studierenden des Studiengangs Soziale Arbeit der KH Freiburg an der Spring Academy der marokkanischen Partnerhochschule teil. Die Spring Academy stellt eine jährlich stattfindende Konferenz des Departments für Soziale Arbeit dar, die sowohl wissenschaftlichen als auch Begegnungscharakter hat. Das diesjährige Thema war “Children, families and school, toward crossed approaches”.

Die offizielle Auftaktzeremonie am 30.05. 2019 wurde vom Präsident der Sidi Mohamed Ben Abdellah Universität Herrn Prof. Dr, Radouane Mrabet eröffnet. Die Besonderheit dieser Zeremonie stellte die musikalische Begleitung der Chöre beider Hochschulen dar, die neben dem Festakt für Stimmung sorgten und ein Zeichen für eine gelungene, erfolgreiche Zusammenarbeit setzte.

Unser Fotobeitrag auf Facebook

Haben Sie Fragen?
Dann sprechen Sie uns an!
Referentin im International Office, Auslandsstipendien
Naomi Hiroe-Helbing

Zurück zur Übersicht